Termine

Oktober 2020

Kreisgeschäftsstelle der CDU Hannover-Stadt
Walderseestr. 21
30177 Hannover

Liebe Mitglieder und Gäste,
 
auch für den Oktober haben wir unter den obwaltenden Umständen Veranstaltungen geplant. 
 
Wir laden einmal ein zum
 
Politischen Gesprächskreis am Montag, dem 5. Oktober 2020, um 15.30 Uhr in der CDU-Geschäftsstelle Raum 5, Walderseestraße 21, 30177 Hannover. 
 
Wir wollen wieder aktuelle Fragestellungen behandeln. Da gibt es viel zu bereden. Für Kaffee und Gebäck ist gesorgt.

Wir werden uns zur Beseitigung von Infektionsgefahren mit den nötigen Abständen auf den Raum verteilen, was bisher gut geklappt hat.

Beim Zugang und Abgang aus dem Sitzungsraum bitte Mund- und Nasen-Schutz tragen. Im Eingangsbereich des Hauses sollten Sie sich bitte nur kurz aufhalten.
 
Besuchen Sie auch gerne unsere Homepage senioren-union-hannover.de.
 
Mit herzlichen Grüßen
 
Michael Wiedemann
Vorsitzender


Lieblingsbar
Herrenhäuser Markt 5
30419 Hannover

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
am 12.10.2020 um 19.00 Uhr setzten wir in der Lieblingsbar unsere Veranstaltungsreihe den „Lieblingstalk“ fort.  
(Lieblingsbar: Herrenhäuser Markt 5, 30419 Hannover)
 
Diesmal wollen wir über folgendes Thema diskutieren: 
 
„Digitalisierung: Chancen nutzen - Risiken minimieren“. 
 
Als Gesprächspartner haben wir die Bundestagsabgeordneten und das Mitglied im Ausschuss für Digitale Agenda Maik Beermann gewinnen können. 
 
Die Moderation übernimmt unser stellvertretender Ortsverbandsvorsitzender Jens Enders. 
 
Da die Anzahl der Plätze aufgrund der Coronaschutzverordnung auf 25 begrenzt ist, werden wir die Veranstaltung auch als Livestream auf unserer Facebookseite (CDU Herrenhausen-Stöcken) bzw. der Seite der Lieblingsbar übertragen. 
 
Wir freuen uns sehr auf Ihre Fragen sowohl Online als auch direkt vor Ort.
 
Falls Sie an der Veranstaltung in der Lieblingsbar persönlich teilnehmen wollen, bitten wir um Anmeldung bis zum 9.10.2020 unter enders.jens@gmail.com.
 
Mit freundlichen Grüßen  
 
Georgia Jeschke Jens Enders
OV-Vorsitzende OV-Stellv. Vorsitzender
CDU-Herrenhausen-Stöcken CDU-Herrenhausen-Stöcken
 

Ecke Von-Alten-Allee/Posthornstraße in Linden
Von-Alten-Allee
30449 Hannover

Liebe Mitglieder und Gäste,
 
auch für den Oktober haben wir unter den obwaltenden Umständen Veranstaltungen geplant. 
 
Wir laden einmal ein zur
 
Führung durch den Von-Alten-Garten
am Dienstag, dem 13. Oktober 2020, um 15.30 Uhr. 
Treffpunkt ist die Ecke Von-Alten-Allee/Posthornstraße in Linden.
 
Das Gebiet des Von-Alten-Gartens hat seit 1692 verschiedene Stadien durchlaufen. Der französische Barockgarten wurde vom noch bestehende englischen Landschaftsgarten abgelöst. An der Stelle des ehemaligen Parterregartens des zerstörten Schlosses entstand zur EXPO 2000 ein neuer Parkabschnitt von 1,5 Hektar Größe. 
 
Am Standort des zerstörten Schlosses sind die Terrassenanlage und die Grotte erhalten, Skulpturen wurden wiederhergestellt. In diesem Bereich ist etwa 250 Jahre alter Baumbestand vorhanden.  
 
Der ehemalige Leiter des Grünflächenamtes der Landeshauptstadt Hannover,
Herr Prof. Dr. Kaspar Klaffke, hat sich freundlicherweise bereiterklärt, uns im Von-Alten-Garten zu führen und auf seine Schönheiten und Besonderheiten hinzuweisen.
 
Unseren Treffpunkt erreichen Sie mit der Stadtbahnlinie 9 in Richtung Empelde, Ausstieg an der Haltestelle „Lindener Marktplatz“, und kurzen Fußweg auf der dort beginnenden Posthornstraße (Querstraße). 
 
Besuchen Sie auch gerne unsere Homepage senioren-union-hannover.de.
 
Mit herzlichen Grüßen
 
Michael Wiedemann
Vorsitzender


Videokonferenz

Liebe Mitglieder der Jungen Union,
liebe Freundinnen und Freunde,
 
im Oktober wird unser virtueller Stammtisch europäisch! Lena Düpont MdEP wird bei uns als Re-ferentin zu Gast sein. Sie wird uns einen Einblick in ihre Arbeit im EU-Parlament geben und mit uns über die Europathemen diskutieren, die euch bzw. uns derzeit beschäftigen. Lena ist im Mai letzten Jahres ins Parlament eingezogen und auch noch im JU-Alter. Sie ist damit eine der jüngsten Abgeordneten der EVP-Fraktion und somit unsere Ansprechpartnerin für die Anliegen und Interessen der jüngeren Generation.
Zum Stammtisch laden wir Euch am
 
Dienstag, dem 13. Oktober 2020, um 20.00 Uhr 
 
herzlich ein. 
 
Zur besseren Planung freuen wir uns über eine Mail an unseren Kreisgeschäftsführer niklas.burke@ju-hannover.de. Wie immer sind auch interessierte Gäste herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!
 
Beste Grüße
Karoline Czychon
 
JU-Kreisvorsitzende
Die Kreisvorsitzende
JU Hannover-Stadt
Karoline Czychon
Walderseestr. 21
30177 Hannover
 
E-Mail : karoline.czychon@ju-hannover.de 

Videokonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren,

auch im neunten Monat der Pandemie können wir nicht von einer kurzfristigen Lösung insbesondere der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie ausgehen. Immerhin erscheinen die Impfstoffe als Silberstreif am Horizont. Nichtsdestotrotz ist es genau jetzt geboten über die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zu sprechen und vor allem kurzfristige Lösungen für Soloselbstständige, Freiberufler und kleine- mittelständische Unternehmen aber auch Start-Ups aufzuzeigen. Denn diese sind oft am Stärksten in ihren Geschäftsmodellen beeinträchtigt.
 
In diesem Sinne ist es für die Parteien von zentraler Bedeutung, dass Unternehmerinnen und Unternehmer jeglicher Art zu Wort kommen um Fehlsteuerungen zu vermeiden. Umgekehrt ist es der Politik ein Anliegen die Hilfsmaßnahmen transparent zu machen und zu erläutern.
Zu diesem Zweck lädt der Arbeitskreis Wirtschaft der CDU Hannover Stadt alle Interessierten unabhängig von der Parteimitgliedschaft zu folgender Videokonferenz ein:
 
Coronahilfen und Konjunkturprogramme - Hilfen und Wege aus der Krise
 
Am 24.11.2020 um 19 Uhr per Videokonferenz
 
Referenten: Frau Claudia Simon (Abteilungsleiterin Mittelstand im Nds. Wirtschaftsministerium)
 
Herr Jens-Michael Emmelmann (Ratsherr und wirtschaftspolitischer Sprecher der Ratsfraktion sowie stellvertretender Fraktionsvorsitzender)
 
Claudia Simon wird uns in einem Impulsvortrag zum einen die aktuellen Entwicklungen und Maßnahmen der Landesregierung zur Coronapandemie nahebringen und zum anderen über aktuelle Fördermöglichkeiten und Konjunkturprogramme berichten. Jens-Michael Emmelmann wird diesen Vortrag abrunden durch Informationen über städtische Hilfsmittel in der Coronakrise.
 
Im Anschluss an die Vorträge können Fragen gestellt werden, die Sie auch gern bereits vor der Veranstaltung an nachfolgende E-Mailanschrift übersenden können: th.janeke@gmail.com.
 
Bitte melden Sie sich unter th.janeke@gmail.com für die Konferenz an.
 
Ich freue mich Sie in Kürze in der digitalen Veranstaltung begrüßen zu dürfen!
 
Beste Grüße
Thomas Janeke
Arbeitskreisleiter Wirtschaft
CDU Hannover Stadt
Arbeitskreis-Leiter
 


Videokonferenz

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
wir laden Sie herzlich zu unserem digitalen Stammtisch mit Dr. Ecki Scholz ein.

Seit der Oberbürgermeisterwahl in Hannover ist nun ein Jahr vergangen.
Wir wollen mit dem ehemaligen CDU-Kandidaten über die aktuelle Stadtpolitik
sprechen. Zudem blicken wir in die Zukunft und auf das „Super-Wahljahr" 2021 und freuen uns, auf spannende Perspektiven und Diskussionen.
 
Eine Anmeldung per E-Mail bis zum 24. November unter
post@dianarieck-vogt.de ist unbedingt erforderlich. Der Webex-Anmeldelink für die Teilnahme wird Ihnen dann am Tag der Videokonferenz via E-Mail
zugesendet. 

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an mich telefonisch unter
0177 3921650 wenden.
 
Mit herzlichen Grüßen
Diana Rieck-Vogt
OV Vorsitzende

Inhaltsverzeichnis
Nach oben